Die East Belgian Rallye 2021 zeigte in diesem Jahr nochmal wie viele Möglichkeiten es in Ostbelgien gibt den Rallyesport zu zelebrieren. So gab es bei der Rallye East Belgain 2021 tatsächlich auch die Möglichkeit zum gemeinsamen Genießen der Rallye, da die Rallye auch für Zuschauer zu erreichen war. Außerdem wurde auch auf den Punkt Sicherheit viel Wertgegeben so fand die Rallye unter Corona Auflagen statt.

Es gab in diesem Jahr auch eine neue Strecke, die WP Bütgenbach (1-5-9), Teile dieser WP wurden bereits in den vorherigen Jahren schon gefahren. Die WP führte die Teilnehmer durch die verwinkelten Dörfer Ostbelgiens und zeigte einem nochmal die Schönheit der verstreuten kleinen Orte.


Ergebnisse

1.Grégoire Munster - Louis LoukaHyundai i20 R5RC21:17:59.7 
2.Adrian Fernémont - Samuel MaillenŠkoda Fabia Rally2 evoRC21:18:03.2+3.5
3.Ghislain de Mevius - Johan JaletŠkoda Fabia Rally2 evoRC21:18:21.3+21.6
4.Vincent Verschueren - Filip CuvelierVolkswagen Polo GTI R5RC21:19:53.1+1:53.4
5.Sébastien Bedoret - Hans DelorgeŠkoda Fabia Rally2 evoRC21:21:07.3+3:07.6
6.Tobias Brüls - Didier Jacob Škoda Fabia R5RC21:22:23.6+4:23.9
7.Romain Delhez - Gérome BollettePorsche 997 GT3RGT1:24:01.4+6:01.7
8.Harry Bouillon - Gregory AntoineFord Fiesta Rally2RC21:24:27.9+6:28.2
9.Loïc Pirot - Bodet Jean-BaptisteBMW M3 E46 CompactNCM1:25:52.9+7:53.2
10.Kevin Hommes - Marco HommesŠkoda Fabia R5RC21:25:56.6+7:56.9

[1]


Quellen:

  1. eWRC Results (https://www.ewrc-results.com/final/67603-east-belgian-rally-2021/)

Bildquellen: PST Fotografie(Hauseigene Fotoagentur(https://www.pst-fotografie.de))

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.