Der zweite Tag der Adenau Classic führte die Teilnehmer vom Startpunkt am Nürburgring, an den Maaren vorbei zur Mosel. Mit dieser außerordentlichen Länge von insgesamt über 270 km, gehört diese Etappe auch zu einer der längsten die jemals bei den Adenau Classic gefahren wurde.

Zum Abschluss des Tages fanden sich alle Teilnehmer und Veranstaltende zum gemeinsamen Abendessen im Dorint Hotel ein. Wo man sich bei klassischer Musik, über die Erfahrungen des Tages austauschte.

Foto: Pascal Steffes-tun

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
0
0
0
0
0
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner