Der finale Tag der Adenau Classic bot direkt zu beginn des Renntages den Traum eines jeden Motorsport Enthusiasten: freie Fahrt auf der Nordschleife.

Nach dieser Rundstreckenerfahrung teilte sich das Feld auf. Die sportliche Gruppe absolviert eine kleine Prüfung neben dem Sportplatz der Stadt Adenau. Während die touristische Gruppe die hügelige Landschaft in Richtung Nohn erkundete.

Anschließend folgte der Zieleinlauf im alten Fahrerlager und anschließend die Siegerehrungen im Dorint Hotel.

Foto: Pascal Steffes-tun

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0
0
0
0
0
0
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner